Grales Gnade

Die Suche nach dem Gral beschäftigt die Menschen seit Hunderten von Jahren. Letztendlich ist der Gral nur in jedem einzelnen von uns zu finden und symbolisiert inneren und äußeren Frieden. Die Entdeckung des Grals weckt die Erinnerung an das göttliche Bewusstsein, das wir alle in uns tragen.

Wie können wir anderen und vor allem uns selbst vergeben? Vergebung verlangt nicht, etwas ungeschehen zu machen, sondern die Vergangenheit los zu lassen. Vergebung bedeutet die Präsenz Gottes in uns und anderen zu sehen und anzuerkennen

Hier können Sie das Buch bestellen

Buch7.de -Der Buchhandel mit der sozialen Seite